Hotellerie

We don't just call ourselves a hotel tribe, we act like one.

Jeder, der durch unsere Türen tritt, wird ein Teil von uns und erlebt, was uns besonders macht. Was uns verbindet? Wir sind eine eingeschworene Gemeinschaft. Wir mögen Menschen. Und wir sind mit Herz bei der Sache. Mit Vertrauen und Respekt zueinander führen wir unsere Idee von 25hours weiter zum Erfolg.

Unsere Jobs im Hotel

Michael End

Chief Operating Officer

The operations and processes of the seven hotels must be controlled and coordinated. He is responsible for the staff members in the departments of revenue management, reservations, and sales and operations, making him the person with the biggest staff responsibility within the head office.
He completed his professional hotel training at the elegant Elysée Hotel in Hamburg and gained his bachelor’s in hotel and tourism management at the University Center César Ritz in Brig, Switzerland.

General Manager

Operations Manager

Front Office

Human Resources

Adminstration

Maintenance

Housekeeping

Events

Sales & Marketing

Our hotels stand out for their character, but with you they get a soul.

Wir schätzen Persönlichkeiten und ihre Geschichten. Denn wir sind nur so gut, so besonders und so mitreißend, wie die Menschen, die bei uns arbeiten. Es ist ihr Optimismus, ihre Empathie gegenüber unseren Gästen, ihre Neugier und Begeisterung für das, was sie jeden Tag tun, ihr ganz  persönlicher Touch machen 25hours zu dem, was wir heute sind.

Mitarbeiter Stories

Anna Hoffmann

General Manager im 25hours Hotel Das Tour, Düsseldorf

Anna kann wohl schon als Inventar von 25hours bezeichnet werden. Nach zahlreichen Positionen an verschiedensten 25hours Standorten hat sie sich nun im Rahmen des Growth-Programms eine Position als Hoteldirektion erarbeitet. Anna ist leidenschaftliche Gastgeberin und freut sich, das 25hours Hotel Das Tour mit ihrem Team weiterzubringen. Immer an ihrer Seite: Hündin Giada.

Kevin Köhler

Senior Bartender im The Paris Club im 25hours Hotel Das Tour, Düsseldorf

Nach einer IT-Ausbildung hat Kevin die European Bartender School Berlin besucht und seither als zertifizierter Bartender gearbeitet. Mittlerweile ist er ein nicht mehr wegdenkbarer Teil des The Paris Club-Teams. Die Freiheit zu haben, einen individuellen Cocktail an den Wunsch des Gastes anzupassen, schätzt Kevin sehr. „Immer wieder etwas Neues – abseits der Bar Karte – zu kreieren macht einfach wahnsinnig Spaß.“

Andreas Schnürer

Key Account Manager im Head Office, Hamburg

Vom Sales & Marketing Manager in Hamburg zum Hoteldirektor von gleich zwei 25hours Hotels in Frankfurt – diese Entwicklung bei 25hours war für Andi unter anderem aufgrund des Growth-Programms möglich. Letztendlich hat es Andi wieder zurück nach Hamburg verschlagen. Als Key Account Manager ist er Teil des Sales-Teams im 25hours Head Office. Am Schreibtisch findet man Andi allerdings selten. Immer unterwegs steht er ständig im persönlichen Kontakt mit Gästen und Kunden. Bei seiner Arbeit schätzt er, dass sein offener und unkonventioneller Umgang mit Kollegen, Partnern und Kunden geschätzt wird. „Ich bin stolzer und begeisterter Markenbotschafter von 25hours“

Nikki Hazenberg

Sales & Distribution Trainee im Head Office, Hamburg

Nikki kommt aus den Niederlanden und hat ihr Hotel- und Tourismusstudium am Hotel and Tourism Institute Switzerland absolviert, bevor sie als Sales & Distribution Trainee zu 25hours nach Hamburg kam. Während ihres Studiums hat Nikki bereits als Trainee im Four Seasons Hotel Hampshire in Südengland sowie im Head Office der W Hotels in Amsterdam gearbeitet. Hier bei 25hours schätzt sie das moderne und unkonventionelle Arbeitsumfeld und die Möglichkeit, in gleich zwei Departments mitarbeiten zu können.

Andrei Stafie

Haustechniker in unseren 25hours Hotels in Hamburg

Andrei arbeitet seit Juli 2018 bei uns als Haustechniker. Davor hat er bereits in Rumänien, Italien, Spanien und Norwegen gearbeitet und spricht sechs Sprachen – unser kleines Sprachtalent. Es vergeht kein Tag an dem Andrei nicht gut gelaunt, positiv und hilfsbereit durch alle Abteilungen läuft. Er ist verantwortungsbewusst, kreativ und hat für alle tagtäglichen Probleme eine Lösung. „Ich bin sehr glücklich, so tolle Kollegen zu haben und lerne jeden Tag etwas Neues dazu. Ich bin Techniker aus Leidenschaft!“

Susann Kroh

FO Shiftleader, 25hours Hotel Bikini Berlin

Susann ist die klassische Hotelfachfrau. Sie war bereits an Rezeptionen an der Ostsee und in der Schweiz tätig. Seit 2014 schlägt ihr Herz für das 25hours Hotel Bikini Berlin. Kurz nach der Eröffnung des Hotels hat Susann das Communication Center für alle NENI Reservierung aufgebaut. Anschließend wechselte sie an die Rezeption und ist mittlerweile als Schichtleiterin für unsere Mitarbeiter und Gäste da. „25hours begeistert mich aufgrund der Vielseitigkeit und der Weiterentwicklungsmöglichkeiten.“

Shoan Masciadri

Front Office Supervisor im 25hours Hotel Zürich West, Zürich

Nach ihrer Ausbildung als Hotelfachfrau und einiger Zeit auf Reisen hat Shoan im Oktober 2019 im 25hours Hotel Zürich West gestartet. Bereits nach kurzer Zeit wurde sie zum Front Office Supervisor befördert. Aber nicht nur das: Um ihre Fähigkeiten konstant auszubauen, hat Shoan zusätzlich ihr Studium im Bereich Tourismus begonnen. Damit sie alles unter einen Hut bringt und hin und wieder ihrer größten Leidenschaft, dem Reisen, nachkommen kann, arbeitet sie bei uns in Teilzeit.

Jeanette Müller

Front Office Agent im 25hours Hotel The Trip, Frankfurt

Jeanette hat sich beim Azubi Speed Dating in die 25hours hotels verliebt. Dabei ist ihr gleich aufgefallen, dass sich die Hotels von anderen Ketten stark unterscheiden. „Mir gefällt der besondere Lifestyle, die lockere Atmosphäre und die flachen Hierarchien“. Besonders freut sie sich auch, dass sie schon während der Ausbildung ihre Piercings behalten durfte. „25hours nimmt mich so wie ich bin, das ist schön“. Nach ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau in unseren Frankfurter Häusern ist sie nun als Front Office Agent  im 25hours Hotel The Trip angestellt.

Florian Treml

Junior Housekeeping Manager, 25hours Hotel The Royal Bavarian

Florian ist ein echtes "Münchner Kindl", er wurde in München geboren und entschied sich, in seiner Heimatstadt Tourismusmanagement zu studieren. Schon währenddessen sammelte er Erfahrungen in der Gastronomie. Danach arbeitete er für verschiedene 5-Sterne-Hotels und absolvierte das Management Trainee Programm vom Mandarin Oriental in München und London. Im 25hours Hotel The Royal Bavarian hat er nun seine erste Führungsposition erreicht. Die gute Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Abteilungen sowie die Verantwortung, die ihm übertragen wird, machen ihm am meisten Spaß bei der Arbeit.

Anna Katharina Lahr

25hours Things Representative, 25hours Hotel The Royal Bavarian

Anna ist diplomierte Kunsthistorikerin und arbeitete 4 Jahre lang als Galerienassistentin in Köln, bevor sie sich unserem Tribe anschloss. In München ist sie für den Hotelkiosk 25h things zuständig. Mit einem Auge für Schönheit und ihrer Leidenschaft für nachhaltige, qualitativ hochwertige und lustige Produkte betreut sie ein einzigartiges Sortiment: "Ich liebe es, neue Dinge zu finden und mich mit lokalen Herstellern zu verbinden, um unseren Gästen zu zeigen, was München ausmacht."

Sandra Himmeldirk

Event Managerin im 25hours Hotel Das Tour, Düsseldorf

Sandra ist die geborene Allesmöglichmacherin. Als Event Managerin macht sie nicht nur alle Gäste glücklich, sondern entwickelt auch immer wieder neue Eventformate. Die Offenheit einfach mal etwas neues auszuprobieren, schätzt sie in ihrer täglichen Arbeit sehr. Immer anders, immer unkonventionell – einfach so wie 25hours!

Rachid Ratzmann

Front Office Manager im 25hours Hotel The Goldman, Frankfurt

Rachid hat sich seit Juli 2017 vom Front Office Agent zum Front Office Manager im 25hours Hotel The Goldman entwickelt.
Besonders gefällt ihm der Zusammenhalt im Team, aber auch die enge Verbindung zu den anderen Häusern. „Dass man dort so willkommen geheißen wird, als würde man da selbst arbeiten, sowas kenne ich von anderen Hotels, in denen ich gearbeitet habe, nicht.“ Die 25hours Philosophie gibt Rachid in seiner Tätigkeit als „Multi“ mit internen Trainings auch an neue Mitarbeiter weiter. Rachid ist Fan von 25hours und 25hours ist Fan von Rachid… und von seiner Band. So kam es auch, dass man seinen Song als Warteschleifen-Melodie für die Telefonanlage im 25hours Hotel The Goldman auswählte.

Kontakte

Director of Human Resources

Kathrin Gollubits


p +49 40 22 616 24 210
work@25hours-hotels.com
LinkedIn Profil
Xing Profil


back to
top